#Dehnübung: Die #IndianerHocke

Das natürliche Sitzen des Menschen war ursprünglich nicht auf dem Stuhl. Was für manche UR-Völker heute noch gegenwärtig ist, ist unsere heutige Übung für mehr Beweglichkeit. Ergänzend zu dieser Übung kannst du die Dehnübung der Wadenmuskulatur aus der letzten Woche kombinieren. ⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️⬇️ Position und Ausführung: •Stell Die Füße (Barfuß) etwas mehr als Hüftbreit auf •Die […]

Was deine #Füße mit deiner #Körperhaltung zu tun haben… Übung: Auf Tennisbällen gehen⚾

Wenn du es nicht mehr gewohnt bist Barfuß unterwegs zu sein, könnte diese Übung anfangs schmerzhaft sein. Insbesondere dann empfehle ich dir diese Übung mehrmals in der Woche in deinen Alltag einzuplanen. Zweck dieser Übung ist die Mobilisierung der Zehen, diese werden hier besonders beansprucht. ⬇️⬇️⬇️⬇️ Was du brauchst: •Drei Tennisbälle (die müssen nicht teuer […]

Was deine #Füße mit deiner #Körperhaltung zu tun haben… #Schuhwerk vs. #Fußbodenkontakt

  Beim Blick in deinen Schuhschrank wirst du wahrscheinlich feststellen, dass viele deiner Schuhe keine gerade und glatte Innensohle haben. Wenn du barfuß auf dem Boden stehst, würden deine Zehen normalerweise den Boden berühren. Manche deiner Schuhe könnten jedoch deine Füße in eine unnatürliche Haltung bringen. Z.B. ist bei vielen Schuhen ab dem Fußballen eine […]

Unverzichtbare #Fehlhaltungen Dehne deine #Wadenmuskulatur mit dem #Ausfallschritt!

Einzunehmende Position: •Stelle dich aufrecht auf, so dass dein Rücken gerade ist •Mache nun eine große Schrittstellung (mit leicht gebeugten Knie) nach vorne •Die Zehenspitzen zeigen nach vorne •Den Kopf in Verlängerung entlang der Wirbelsäule halten •Die Fersen bleiben durchgehend auf dem Boden Ausführung •Das andere Bein streckst du nach hinten durch •Die Hände kannst […]

Unverzichtbare #Fehlhaltungen Dehne deine #Brustmuskulatur!

Damit wir keine Geier Haltung am Schreibtisch entwickeln habe ich euch letzte Woche die Übung Butterfly Reverse vorgestellt die bezweckt nämlich, dass die Schultern sich wieder in die ursprüngliche Position zurückbilden. Auch die Brustmuskulatur verkürzt sich bei vielen “Geiern” ;), um dem entgegenzuwirken stelle ich euch heute eine Dehnübung für die Brustmuskulatur vor. Gemeinsam können […]

Würdest du deinem Hund Schuhe anziehen?

  Was #Füße mit #Verspannungen im #Oberkörper zu tun haben… Durch meine alltäglichen Erfahrungen und Gespräche mit Klienten habe ich den Eindruck, dass viele Menschen den Bezug zu ihren Füßen verloren haben. Leider haben Füße oft einen schlechten Ruf, sie werden mit Ekel verbunden, Gestank oder auch Fußpilz. Viele mögen ihre Füße nicht und verstecken […]

Unverzichtbare Fehlhaltungen -ButterflyReverse mit Flaschen

Mit dem Butterfly Reverse werden die Rauten, Kapuzen- und Rückenmuskulatur gestärkt. Auch diese Übung ist optimal für die Vorbeugung von Rückenbeschwerden. Auch hier gilt wieder: langsame und konzentrierte Bewegungen durchführen! Einzunehmende Position: •Leg dich mit dem Bauch auf dem Boden. •Die Arme werden rechtwinklig neben den Schultern positioniert. •Unterarme zeigen nach vorne. •Die Stirn wird […]

Unverzichtbare Fehlhaltungen -SeitstützmitUnterarmen-

Der Seitstütz mit Unterarmen zielt auf die Bauch-, Rücken, Becken- und Wirbelsäulenmuskulatur. Mit dieser Übung kann man Rückenbeschwerden vorbeugen. Außerdem ist sie gut für die Stabilisierung des Rumpfbereiches, damit bei hektischen und belastenden Bewegungen nicht so viel Schaden davon genommen wird. Einzunehmende Position: •Leg dich auf die linke Körperseite. •Stütze dich mit deinem linken Unterarm […]

Unverzichtbare Fehlhaltungen im Berufsalltag

  Ist deine #Muskulatur stabil genug? Letzte Woche habe ich einen Beitrag über das richtige Sitzen am Arbeitsplatz gepostet. Allerdings ist mir auch klar, dass man auch in Berufen mit viel Bewegung ständig ungesunde Haltungen für den Körper einnehmen muss die oftmals statisch nicht optimal sind. Zum Beispiel müssen Krankenschwestern und Krankenpfleger beim Umlagen der […]

-Rückenhaltung am Arbeitsplatz- Der #HorizontaleSchwebesitz

  #Übung zum Nachmachen für mehr #Rückengesundheit! Der Horizontale Schwebesitz beansprucht die komplette Bauchmuskulatur sowie die Hüftbeugemuskulatur. Aufgrund der Körperspannung hat man hier im Gegensatz zu Crunches den Vorteil, dass der Lendenwirbelbereich geschont wird und man nicht zu rückartigen Bewegungen neigt. Position: •Man setzt sich horizontal an das Ende eines Stuhls (am besten ohne Lehne). […]