7
Sep.

Natural Trail Running – Workshop am Edersee für Einsteiger und Fortgeschrittene

Natural Trail Running – Worksho7.+ 8 Sep 2019

Unser Natural Trail Running Workshop ist für Trail Running Einsteiger sowie Fortgeschrittene gedacht, also für alle diejenigen, die mehr über den natürlichen Laufstil in der Natur erfahren und diesen erleben möchten!


Trail Running ist technisch anspruchsvoll, die Muskulatur und Ausdauer werden sehr ausgeprägt trainiert, jeder Schritt passt sich den ständig wechselnden Umweltbedingungen an. Man erlebt Abwechslung in der Bodenbeschaffenheit, mal geht’s bergab, mal bergauf, mal auf Moos, mal ändert sich das Tempo.

 

< Jetzt buchen – 1 Person im Einzelzimmer

< Jetzt buchen – 2 Personen im Doppelzimmer

Der Workshop setzt sich aus 2 Teilen zusammen

Praxis: bestehend aus 3 Laufetappen, hier erlernt Ihr die Praxis, worauf es beim Trail Running ankommt, dies live und in der freien Natur. Die Etappen liegen auf einem der schönsten Wanderwege Deutschlands – auf dem Urwaldsteig am Edersee. Die Streckenlänge wird den Teilnehmern angepasst und bei entsprechender Gruppengröße nach Leistungsklassen aufgeteilt, sodass jeder Teilnehmer (Anfänger oder Fortgeschrittener) seinen Ansprüchen gerecht wird.

Theorie: bestehend aus 2. Workshopteilen. Trail Running erfordert eine hohe Ausprägung an Beweglichkeit, Kraft, Koordination und Technik. Für diese komplexen Bewegungen, muss eine gute Basis geschaffen werden, so dass derartige Bewegungen optimal ausgeführt werden können, um uns vor Verletzungen zu schützen. Dass jeder Teilnehmer seine Schwächen im Bereich seiner Mobilität, aber auch Stabilität erkennt und diese durch Übungen verbessert, ist Ziel meines Workshops.
Beim abendlichen Vortrag werde ich euch möglichst viele Inspirationen anhand eines Bildvortrages bieten, um Eure Lust auf eigene Abenteuer zu steigern.

DATEN:

DATEN & FAKTEN:

Workshopdauer: 2Tage
Lauftage: 2 Tage
Hotel: Seeschlößchen
Übernachtungen: 1 Übernachtung
Verpflegung inklusive: Frühstück, Mittagssnack und Verpflegung für unterwegs
Gruppengröße: 4-15 Teilnehmer

LAUFSTRECKE
Etappe 1: 5-10 km (nach Leistungsklasse aufgeteilt)
Etappe 2: 5 km Nachtlauf
Etappe 3: 5-15 km (nach Leistungsklasse aufgeteilt)

VERLAUF

TAG 1
bis 09.00 Uhr: Anreise aller Gäste nach Waldeck
10.00 Uhr: Start 1. Etappe (Urwaldsteig Richtung
Pumpspeicherbecken)
13.30 Uhr: Ankunft Hotel (Snack)
15.00 Uhr: Natural Running Workshop Teil 1.
18.00 Uhr Abendessen
(in Absprache möglichst gemeinsam)
20:00 Uhr Reiseberichte von Abenteuern mit
Bildvortrag
22.00 Uhr 2. Etappe (Nachtlauf)

TAG 2
08.30 Uhr: Frühstück
10.00 Uhr: Natural Running Workshop Teil 2.
13.00 Uhr: Snack
14.00 Uhr: Start 3. Etappe Urwaldsteig Richtung Niederwerbe
17.00 Uhr : Ankunft Hotel mit Duschmöglichkeit
Anschließend: Übergabe der Urkunden und Verabschiedung und Abreise
(Änderungen vorbehalten)

LEISTUNGEN INKLUSIVE

Begrüßungspaket
Natural Running Workshop 1&2
3 geführte Etappen auf dem Uhrwaldsteig
1 Übernachtungen im 3* Hotel
2 x Frühstück
2 x Mittagssnack
Trinkwasser Rundumversorgung
Dauerparkplatz
Duschmöglichkeit nach der letzten Etappe

ZUSÄTZLICHE / OPTIONALE KOSTEN
Abendessen in Waldeck
Miete Rucksack und Stirnlampe
Extraservice im Hotel
Alles was nicht unter “ inklusive“ aufgeführt ist

Preis inklusive aller o.a. Leistungen 180,00 €

OPTIONAL:
EZ-Zuschlag: 20,00 EUR
Balkon Zuschlag 10,00 EUR
Miete von Stirnlampen und Rucksack 15,00 EUR

HOTEL

Während des Natural Trail Running Workshops übernachten wir im „Garni – Hotel Seeschlößchen“ hoch über dem Edersee, in Traumlage, direkt am Urwaldsteig, Kellerwaldsteig und Habichtswaldsteig – mit einem herrlichen Blick über den Nationalpark Kellerwald – Edersee

 

ORGANISATORISCHES

ANREISE
Je nach Verkehrsmittel bitten wir Dich, Deine Anreise nach dem unter Punkt „Verlauf“ angegeben Zeiten zu planen. Ist Deine Anreise nach dem Zeitplan nicht möglich, kontaktiere uns bitte rechtzeitig. Auf Wunsch reservieren wir Dir gerne eine Zusatznacht im Hotel vor oder nach der Tour, um die An-und Abreise angenehmer zu gestalten.

AUSRÜSTUNG
Unser mitzuführendes Laufgepäck werden wir auf das Notwendigste begrenzen, um den Laufrucksack so leicht wie möglich zu halten. Wir werden Dir vor den jeweiligen Etappen mitteilen, in welchem Umfang die Ausrüstung im Laufgepäck mitgeführt werden sollte.

PFLICHT
Laufrucksack (empfohlen 6-12 l Packvolumen)
Behälter für Wasservorrat (mind. 1,2l)
Stirnlampe
Die drei Ausrüstungsgegenstände können gegen eine Gebühr von 15,00 € ausgeliehen werden. (Bitte bei der Reservierung angeben)

Funktions-Shirt (1. Lage)
Langärmliges Shirt/ Fleece (2. Lage)
Wasserabweisende Jacke (3. Lage)
Trail Running Schuhe mit angemessenem Profil
Handy

EMPFOHLEN
2. Paar Laufschuhe (evtl. ein Paar mit Membran/wasserdicht und ein Paar ohne)
Sonnenbrille
Kopfbedeckung
Handschuhe
Laufstöcke
Energieriegel
Sonnencreme
Blasenpflaster

FÜR DAS REISEGEPÄCK
Flip Flops
Ersatz-Schnürsenkel
Literatur zum Schmökern
Mehrfachstecker (je nach Anzahl Deiner technischen Geräte)

GEPÄCK
Wir müssen tagsüber im Gelände ausschließlich den Laufrucksack mitführen. Das Reisegepäck bleibt über die Dauer der Tour im Hotelzimmer.

STORNIERUNGSBEDINGUNGEN
bis -42 Tage vor Workshop beginn 10% der vereinbarten Leistungen
41-14 Tage vor Workshop beginn 40% der vereinbarten Leistungen
13-0 Tage vor Workshop beginn 80% der vereinbarten Leistungen

 

< Jetzt buchen – 1 Person im Einzelzimmer

< Jetzt buchen – 2 Personen im Doppelzimmer

Write a comment

3 × 3 =